Helferevent 51. Zürcher Limmatschwimmen 2015

Ein bombastischer Schwimmanlass ist zu Ende!

http://www.limmatschwimmen.ch/limmatschwimmen-galerie/

(Sw.) – Bei idealen Wasser- und Lufttemperaturen genossen 4‘500 Schwimmerinnen und Schwimmer das 51. Zürcher Limmatschwimmen zwischen dem Frauenbad Stadthausquai und dem Flussbad Oberer Letten.

Erstmals konnten die Organisatoren das Ersatzdatum nutzen, welches seit 2011 besteht. Was vor einer Woche wie das Ende des Sommers aussah, war heute Samstag gar nicht so. Bei 22 °C Wasser- und 25°C Luft-Temperatur war der Anlass sowohl für die Teilnehmer als auch die über 200 Funktionäre ideal. Und vor allem verlief der Anlass unfallfrei.

Das Limmatschwimmen ist auch ein Wettkampf. Bei den Herren gewann Alessio Pietra mit 24.12 min. Michal Zilberberg als schnellste Frau war nicht einmal eine Minute langsamer mit 24.45 min.

Die wesentliche Neuerung in diesem Jahr war die Einführung von Startsektoren sein. Von Kinderkrankheiten abgesehen werden wir dieses System optimieren und weiterentwickeln. Auch die verschiedenen Kategorien mit Kleidertransport und Schwimmsack geben Hoffnung, zukünftig etwas mehr Leuten den Schwumm in der Limmat ermöglichen zu können. Nicht zu vergessen sind jedoch die Parameter, welche uns vorgegeben werden und manchmal einen schmalen Grat zwischen Erfolg und Absage bedeuten.

Hauptsponsor ewz schenkte jedem Teilnehmer für den Schwumm das beliebte und bereits traditionelle Plastiktier zum Mitnehmen. Dieses Jahr war es eine Schildkröte.